Kategorie: Politik

Europawahl 2019

Ich habe die Prognosen auf diversen Kanälen nicht verfolgt, jedoch waren die Ergebnisse erwartbar. Der Einfluss von #FridaysForFuture und eine stärkere Wahrnehmung von Klima Themen hieven Die Grünen in bisher unbekannten Höhen. Wenn man sich dort nicht allzu dusselig anstellt, lässt sich das jetzt Erreichte sogar noch ausbauen. Allerdings nimmt damit auch die Falltiefe zu […]

Gewissenlose Handlanger respektloser Verlage

Oberste Maxime, um als Politiker*in in wichtige Positionen aufzusteigen, ist, keine eigene Meinung haben. Als wichtigste und stetig auszubauende Eigenschaft zählt, ein Gespür dafür zu entwickeln, welcher Wind zukünftig den meisten Erfolg verspricht. Von wem lässt man sich protegieren, um in der Gunst der zu fördernden Personen aufzusteigen. Gemeint ist damit natürlich die Wirtschaft. Widerwärtige […]

Deutsche Hinterwäldler

Mit der Kennzeichnung “Made in Germany” wollten die Engländer unsere vermeintlich mangelhaften Produkte vom Rest unterscheiden können. Bekanntlich ging diese Rechnung nicht auf und nach Hinten los. Auf Lorbeeren lässt sich kurzzeitig ausruhen, rafft man sich dann aber nicht rechtzeitig wieder auf, verpasst man einen Zug nach dem anderen. Hauptsächlich den CSU Hinterwäldlern haben wir […]

Neue Partei gesucht

Doch, es gibt sie – tatsächlich! Politikerinnen und Politiker, die Zusammenhänge erkennen und benennen. Die sich als das verstehen, zu dem sie als Vertreter der Bürger berufen wurden und die gesellschaftliche Verantwortung über eigene Befindlichkeiten stellen. Die sich nicht in selbstherrlicher Egomanie nur um sich selbst drehen und einzig nach Macht lechzen, die sie dann […]

Frau Kramp-Karrenbauer zum Kameratraining

Seit Frau Kramp-Karrenbauer Generalsekretärin der CDU ist, taucht sie bereits vermehrt vor den Fernsehkameras auf. Durch die desaströse Regierungsarbeit der Großen Koalition nimmt diese Sichtbarkeit zu. Nach den niederschmetternden Wahlergebnissen und den überraschenden Rückzug der Bundeskanzlerin vom Parteivorsitz, ist eine erschreckend zahlreiche Präsenz von Frau Kramp-Karrenbauer eingetreten. Mit ihrer Bewerbung um den vakanten Parteivorsitz, wird […]

Verdrehte Demokratie

Stellt man etwas auf den Kopf, lässt sich wohl noch deren ursprüngliche Bedeutung erkennen, aber zweifelsohne wird sich am Ende die fälschliche Nutzung nachteilig auswirken. Gerade bei offenen Behältnissen verflüchtigt sich deren Inhalt meist schneller, als es einem lieb ist. Was mit Gegenständen noch recht einfach vorzustellen und /oder darstellbar ist, klappt auch mit Worten […]

Filter für beschränkte EU

Warnung: Der erste Absatz entstand impulsiv in großer emotionaler Aufgeregtheit und bekam den Arbeitstitel “Hass Rede” verpasst. Der ist entschärft, der Text aber nicht. Widerstand muss bewegen, sonst bewegt er nichts. Dieser Herr Axel Voss ist derart ekelhaft, dass, wenn es einen Spiegel geben würde, der das wahre Ich zeigt, er schreiend davon laufen und […]

Neue Abkommen für Verbraucher

Schön, dass die EU mehr für Verbraucher machen möchte. Wird auch Zeit, gibt es so einiges zu verbessern – also würde es geben, wenn man sich mal ernsthaft damit beschäftigen würde. Aber der Umsetzungswillen von Politikern hat eine Halbwertzeit, bis sie sich vor der nächsten Kamera aufgeblasen inszenieren können. Am Ende bleibt nichts Halbes und […]

Brexit

Dieses Bohei hat jedes erträgliche Maß erreicht. Es ist zum Schmierentheater verkommen und schadet jedem politischen und gesellschaftlichen Ansehen – Englands und der EU. Das Gezerre ist nicht mehr vermittelbar und befeuert eine Diskussion, die entzweit und nur Verlierer produziert. Das aufkeimende Begehren nach einem neuen Referendum, um die “Fehlentscheidung” zu korrigieren, spaltet die Bevölkerung, […]

Holzköpfe mit Scheuklappen

Eine unerträgliche Kombination, die aber immer weitläufiger anzutreffen ist. Verheerend ist, dass sich politische Entscheidungsträger diesem Trend anschließen. Mag Windows 7 noch einigermaßen bedien- und kontrollierbar gewesen sein, ist alles danach der nackte Horror. Nutzer- und Benutzungsunfreundlich bis zum geht nicht mehr, weil Anwender zu unmündigen Kleinkinder degradiert werden, die man gängeln muss. Microsoft bestimmt […]