Schlagwort: Absurd

Leistungsschutzrecht

Leistung soll honoriert werden, das ist unbestreitbar. Außerdem sollte es immer und stets gerecht vergütet werden. Doch obwohl die Feststellungen so nahe beieinander liegen, besteht bereits dringender Redebedarf. Grundsätzlich existiert ein umfassendes Urheberrecht. Allerdings wurde es nicht nur sträflich behandelt, sondern auch hintergangen und aufgeweicht. In erster Linie und an vorderster Front von denen, die […]

Extrakt 42-2018

1. Dumpfbacke Da zeigt jemand mit sexistisch vulgären Ausdrücken seine Simplizität und präsentiert diese in selbstverliebter Macho-Manier der Öffentlichkeit. Als er vorgeführt wird, reagiert er verschnupft und kommt mit seiner Wehleidigkeit vor Gericht durch. Hingegen zeigt die Gesellschaft ihm den Mittelfinger und spendet innerhalb von nur 36 Stunden 100.000 Euro zugunsten der Verungimpflichtigten, damit sie […]

beA … chtlich

Das Thema ist gegessen. Sicher? Mundet es? Kaum kaubar, weil staubtrocken, musste es als dicker Brocken die Speiseröhre regelrecht runter gepresst werden und fristet jetzt unverdaulich im Magen sein Dasein. Niemand weiß, ob das Desaster wieder hochgewürgt werden muss oder gar zu Vergiftungen führt. Dass dieses Mahl derart unverdaulich geriet, liegt an allen Beteiligten. Die […]

3. Weltkrieg

Es ist absurd, grotesk, geradezu irrsinnig davon zu sprechen, nicht mal denken sollte man es. Selbst die Ausschluss-Floskel, es niemanden zu wünschen, verbietet sich. Doch ist es angesichts weltweiter Entwicklungen nicht fahrlässig und verantwortungslos, die Augen zu verschließen oder es leichtfertig als unrealistisch aus der Wahrnehmung zu wischen, um sich nicht damit zu beschäftigen? Reicht […]

Geiz fliegt nicht

„Geiz ist geil“ brachte auf den Punkt, was in menschlichen Untiefen unkontrollierbare Reize animiert und jede Rationalität unterjocht. Mag es für die technischen Geräte des „Erfinders“ akzeptabel sein, wurde die verstohlene Sehnsucht der Konsumenten damit Salonfähig. Obwohl Apple vorführt, wie seine horrend überteuerte Hardware reißend Abnehmer findet. Jedoch lauert der wirkliche Horror der Knauserigkeit im […]

Genderismus

Der Wahnsinn ist ausgebrochen, die Apokalypse naht. 13 Milliarden Jahre hat es hervorragend funktioniert und ist die essentielle Grundlage sämtlicher Existenz auf diesem Planeten: Männlein und Weiblein. Jetzt wird dieser Differenzierung der Garaus gemacht – alles gleich, Unterscheidungen sind verpönt, androgyn ist Hip. Seinen Nachwuchs durch rosa oder blaue Kleidung kennzeichnen ist deplatziert. Fronten verhärten […]

Zukunftsland Deutschland

Von wegen. Nur in den vollmundigen Reden der Politik befinden wir uns angeblich auf dem richtigen Weg. Für den Fall, dass wenigstens diese Annahme zutrifft, sollte sich die Frage anschließen, wie weit hängen wir zurück? Die vier großen Energiekonzerne klammern sich an ihre Dreckschleudern und die Autoindustrie an veralteter, überholter Technik. Beide Lager haben neue […]

Staat als Bauherr untauglich

Immer und immer wieder kann man den Finger in diese Wunde legen, ohne bei den Verursachern einen solch enormen Schmerz zu erzeugen, dass diese sich nach Heilung sehnen. Zum Einen zeugt es von deren Schmerzresistenz, zum Anderen von dem Umstand ihn einfach ignorieren zu können. Weil, fataler Weise, andere den verbockten Mist ausbaden müssen. Obwohl […]

USA gehören in die Psychiatrie

Erneut beweist ein verabscheuungswürdiges Massaker, dass das Land in eine geschlossene Anstalt gehört. Natürlich trifft eine derartige Pauschalisierung auch immer Unschuldige, aber das waren die jetzigen Opfer ebenfalls. Auf bestialischer Weise wurde den Menschen das verzerrte Spiegelbild ihrer krankhaften Ansichten vorgehalten. Gleich mehrfach offenbaren sich grundsätzliche Fehler im System. Weitreichende Überwachung, mit der weltweit die […]