Schlagwort: Absurd

Extrakt 42-2018

1. Dumpfbacke Da zeigt jemand mit sexistisch vulgären Ausdrücken seine Simplizität und präsentiert diese in selbstverliebter Macho-Manier der Öffentlichkeit. Als er vorgeführt wird, reagiert er verschnupft und kommt mit seiner Wehleidigkeit vor Gericht durch. Hingegen zeigt die Gesellschaft ihm den Mittelfinger und spendet innerhalb von nur 36 Stunden 100.000 Euro zugunsten der Verungimpflichtigten, damit sie […]

Heißer Datensatz

Na endlich, das wurde auch Zeit! Hat ja eine Ewigkeit gedauert, bis sich die neue virtuelle Währung auch mal für mich bezahlt macht und sich handfest einsetzen lässt. Immerhin stürmen damit Unternehmen aus dem Nichts an die Börsenspitze. Ich bekomme dafür jetzt wenigstens einen – Kaffee …

Aus der Zeit gefallen

Was für ein Klamauk kommt da auf uns zu? Wer hätte es für möglich gehalten, dass etwas scheinbar derart banales wie die jährliche Uhrumstellung, in einem wirren Tohuwabohu enden wird? Da fragt man sich allen Ernstes, ob die noch alle Tassen im Schrank haben. Dass sie nicht mehr richtig Ticken, ist offensichtlich. Wie eine Horde […]

Android Schwachsinn

Android 9 seit August 2018 aktuell und kommt nach einem Monat auf keine nennenswerte Verteilung, weil es nur auf 2 Modellen installiert ist. Android 8 hat nach über einem Jahr nicht mal 20 % Marktanteil erreicht. Über 80 % der Android Geräte laufen mit dem 2 Jahre altem Android 7 oder noch älteren Versionen. Aber […]

Krankenkassen nicht ganz dicht

Her mit euren Daten! Nein, nicht nur alles zu euren Krankheiten, wir wollen einfach alles, was wir kriegen können. Wir machen es euch auch ganz leicht, mit einer App, die fleißig sammelt und dann mit Sicherheit großflächig verteilt. Stellt euch nicht so an, schließlich stimmt ihr ja zu und außerdem ist es nur zu eurem […]

NetzDG ist der größte Flop

Der Rechtsanwalt Joachim Steinhöfel ist nicht für eine zurückhaltende und/oder diplomatische Wortwahl und Haltung bekannt. Was vielen zudem sauer aufstößt, ist der Umstand, dass er auch noch meistens Recht hat. Mir sind deutliche Worte, die nicht um den heißen Brei schwafeln und auf den Punkt kommen, außerordentlich sympathisch. Besonders, wenn ich mit ihnen konform gehen […]

beA … chtlich

Das Thema ist gegessen. Sicher? Mundet es? Kaum kaubar, weil staubtrocken, musste es als dicker Brocken die Speiseröhre regelrecht runter gepresst werden und fristet jetzt unverdaulich im Magen sein Dasein. Niemand weiß, ob das Desaster wieder hochgewürgt werden muss oder gar zu Vergiftungen führt. Dass dieses Mahl derart unverdaulich geriet, liegt an allen Beteiligten. Die […]

Feind gesucht? Russland ist im Angebot.

Es gibt einige unappetitliche Gründe, weshalb die westliche Welt einen konkreten Feind benötigt – nicht Feindbild, davon existieren haufenweise. Langeweile, Völle, Sättigung, Überdruss, Leere – wie, was heißt, die sind nicht unappetitlich? Dann guck mal richtig hin … nein, genauer! Sie bugsieren uns geradezu in die Katastrophe. Haufenweise dramatische Anschuldigungen. Und Beweise? “Das kann nur […]

3. Weltkrieg

Es ist absurd, grotesk, geradezu irrsinnig davon zu sprechen, nicht mal denken sollte man es. Selbst die Ausschluss-Floskel, es niemanden zu wünschen, verbietet sich. Doch ist es angesichts weltweiter Entwicklungen nicht fahrlässig und verantwortungslos, die Augen zu verschließen oder es leichtfertig als unrealistisch aus der Wahrnehmung zu wischen, um sich nicht damit zu beschäftigen? Reicht […]

Geiz fliegt nicht

„Geiz ist geil“ brachte auf den Punkt, was in menschlichen Untiefen unkontrollierbare Reize animiert und jede Rationalität unterjocht. Mag es für die technischen Geräte des „Erfinders“ akzeptabel sein, wurde die verstohlene Sehnsucht der Konsumenten damit Salonfähig. Obwohl Apple vorführt, wie seine horrend überteuerte Hardware reißend Abnehmer findet. Jedoch lauert der wirkliche Horror der Knauserigkeit im […]

Genderismus

Der Wahnsinn ist ausgebrochen, die Apokalypse naht. 13 Milliarden Jahre hat es hervorragend funktioniert und ist die essentielle Grundlage sämtlicher Existenz auf diesem Planeten: Männlein und Weiblein. Jetzt wird dieser Differenzierung der Garaus gemacht – alles gleich, Unterscheidungen sind verpönt, androgyn ist Hip. Seinen Nachwuchs durch rosa oder blaue Kleidung kennzeichnen ist deplatziert. Fronten verhärten […]

Zukunftsland Deutschland

Von wegen. Nur in den vollmundigen Reden der Politik befinden wir uns angeblich auf dem richtigen Weg. Für den Fall, dass wenigstens diese Annahme zutrifft, sollte sich die Frage anschließen, wie weit hängen wir zurück? Die vier großen Energiekonzerne klammern sich an ihre Dreckschleudern und die Autoindustrie an veralteter, überholter Technik. Beide Lager haben neue […]

Nächste Seite »