Schlagwort: Absurd

Who the Fuck is ALDI?

Die Gebrüder Albrecht ahnten wohl bereits zu Lebzeiten, was mit ihrem Erbe passieren würde, weshalb sie die Zügel über ihre Imperien bis zuletzt in den Händen hielten. Sie wollten wohl nicht mehr miterleben, wie sie nun entehrt werden. Eiskalt wird die Geschäftsphilosophie verraten. Rücklings das Messer in den Laib dessen gerammt, was den Aufstieg zum […]

Bildung frei verkäuflich

Ist es gar Vorsatz, dass hierzulande so wenig in Bildung investiert wurde und wird? Dienten die Bestrebungen zur schwarzen Null im Bundesfinanzhaushalt nur als Ablenkung, um durch die Hintertür kapitalistischen Mächten Zugänge zu öffnen, die im Normalfall von der Bevölkerung abgelehnt worden wären? Klar, umso eher man Zugriff auf das menschliche Gehirn erlangen kann, umso […]

AdBlock Plus deinstallieren

Warum unterstützt ihr noch immer diese Parasiten? Hört endlich auf diese Blutsauger zu hofieren und deren infames Geschäftsmodell auch noch zu adeln! Natürlich nervt Werbung, aber sie ist – leider – notwendig. Ein AdBlocker, der Werbung anzeigt, für die er bezahlt wird, bereichert sich auf den Rücken der Webseite und führt das damit beabsichtigte Konzept […]

Neoliberale Ungleichung

Unternehmen sind darauf fokussiert, dass auf der Ergebnisseite ein Faktor über alles thront und umso größer und fetter dieser ist, umso besser: Profit! In der Reihe der Zulieferer sorgt hingegen ein Umstand für schlechte Laune: Mitarbeiter! Überall der unangenehmste Kostenproduzent; überall die unter größtem Druck stehende Einheit. Effizienz ist das Wirtschaftsmantra neoliberaler Zeitrechnung. Erstes Ziel […]

Verkannt und verschmäht: RSS

Im Zusammenhang mit dem Internet existiert kaum eine nützlichere Anwendung als RSS bzw. Atom. Sich seine eigene “Zeitung” aus den Quellen generieren, die für einen wichtig sind, geht mit Nix anderem oder irgendwo anders. Außer natürlich bei entsprechenden Diensten wie z. B. Feedly oder Inoreader. Überall sonst wird einem vorgekautes Zeugs aufgetischt und man liefert […]

Extrakt 01-2019

1. Rumänien Armseligkeit auf ganzer Linie in höchster Vollendung. So eine klägliche Vorstellung sieht zwar Juncker ähnlich, sägt aber massiv am Ansehen der EU. Angesichts ihres angeschlagenen Zustands, sind die getätigten Äußerungen schwere Geschütze in den Händen der Gegner. Senile Politiker beweisen immer wieder ihr haltloses Agieren, weshalb endlich über eine Altersgrenze von maximal 70 […]

Fehlgeleiteter Feminismus

Wenn Feminismus bedeutet, dass Frauen nur andersgeschlechtliche Männer sind, ist die Bewegung gescheitert. Funktionieren, agieren und denken sie wie Männer, haben Frauen versagt. Andererseits spiegelt das die Gründe wieder, warum die Männerwelt mit den (aufgezwungenen) Quoten leben kann. Darauf zielt auch der Spruch ab, “sie steht ihren Mann”, der sämtliche fraulichen Qualitäten ins Nichts auflöst. […]

Deutsche Hinterwäldler

Mit der Kennzeichnung “Made in Germany” wollten die Engländer unsere vermeintlich mangelhaften Produkte vom Rest unterscheiden können. Bekanntlich ging diese Rechnung nicht auf und nach Hinten los. Auf Lorbeeren lässt sich kurzzeitig ausruhen, rafft man sich dann aber nicht rechtzeitig wieder auf, verpasst man einen Zug nach dem anderen. Hauptsächlich den CSU Hinterwäldlern haben wir […]

Achtung, Profit Wilderer!

Alle aus der Schusslinie! Schießwütige mit Schaum vorm Mund sind auf freier Wildbahn gesichtet worden. Dem Bauernverband interessiert Natur nur insoweit sie einen Zweck erfüllt und die eigenen Taschen stopft. Erst wenn sie zum Sachwert gewandelt wurde, wird dieser Teil beschützt. Jede Gefährdung wird bekämpft. Jede Mittel sind gerechtfertigt. Alle Maßnahmen ohne Zweifel zulässig. Skrupel […]

Leistungsschutzrecht

Leistung soll honoriert werden, das ist unbestreitbar. Außerdem sollte es immer und stets gerecht vergütet werden. Doch obwohl die Feststellungen so nahe beieinander liegen, besteht bereits dringender Redebedarf. Grundsätzlich existiert ein umfassendes Urheberrecht. Allerdings wurde es nicht nur sträflich behandelt, sondern auch hintergangen und aufgeweicht. In erster Linie und an vorderster Front von denen, die […]

Extrakt 42-2018

1. Dumpfbacke Da zeigt jemand mit sexistisch vulgären Ausdrücken seine Simplizität und präsentiert diese in selbstverliebter Macho-Manier der Öffentlichkeit. Als er vorgeführt wird, reagiert er verschnupft und kommt mit seiner Wehleidigkeit vor Gericht durch. Hingegen zeigt die Gesellschaft ihm den Mittelfinger und spendet innerhalb von nur 36 Stunden 100.000 Euro zugunsten der Verungimpflichtigten, damit sie […]

beA … chtlich

Das Thema ist gegessen. Sicher? Mundet es? Kaum kaubar, weil staubtrocken, musste es als dicker Brocken die Speiseröhre regelrecht runter gepresst werden und fristet jetzt unverdaulich im Magen sein Dasein. Niemand weiß, ob das Desaster wieder hochgewürgt werden muss oder gar zu Vergiftungen führt. Dass dieses Mahl derart unverdaulich geriet, liegt an allen Beteiligten. Die […]