Schlagwort: Arbeitsmarkt

Extrakt 49-2018

1. Schneckenpost Aus dem Ufer laufende Diskrepanzen stören die Post scheinbar in keiner Weise. Miese Arbeitsbedingungen, noch miserablere Bezahlung und ausgedehnte Laufzeiten, die man sich nur erlauben kann, weil man Monopolist ist und deswegen dort auch niemanden interessieren oder berühren. Diesen Un-Service auch noch zu verteuern, ist schon dreist. Wenn die Gelder wenigstens bei den […]

Fingierte Arbeitslosenzahlen

Stolz verkündete der Leiter der Bundesagentur für Arbeit ein neues Rekordtief in der Arbeitslosenstatistik. Auch im abgelaufenen Wahlkampf waren die niedrigen Arbeitslosenzahlen ein gern genommenes Thema, immer verknüpft mit dem als Mahnung anmutenden Hinweis „Uns geht es so Gut wie nie“. Zu den Grundlagen der Psychologie gehört, wiederhole eine Aussage ausreichend oft, dann wird sie […]