Arglistiges Apple

Der Gefängnischef spricht wie üblich mit gespaltener Zunge und zeigt mit dem Finger auf alle anderen, um die Aufmerksamkeit von sich selbst abzulenken. Hierfür missbraucht er ein sehr sensibles Thema, womit er sich sicher sein kann, dass die Täuschung gelingt. Brav verteilen die Medien seine Messias gleichen Heucheleien und sparen …

Read More

digitalo unseriös

Da flatterte mir gerade ein pdf ins Mailpostfach, was mich stutzig machte. Betitelt mit, “Ihre Bestellung per Vorauskasse”, war ich gespannt, worum es geht. Denn 1. hatte ich nichts bestellt und 2. ist Vorauskasse nicht meine aktivierte, bevorzugte und bisher verwendete Bezahlmethode. Ich hatte einen Artikel zurück gesendet und mir …

Read More

Huawei auf verlorenem Posten

Es ist schon schwierig. Da drängt das Heimatland massiv auf die Weltmärkte und subventioniert entsprechende Ambitionen der Unternehmen, wenn es nicht sogar selbst aktiv wird. Den IT Hardware und Software Herstellern spuckt die Regierung mit ihrer Überwachungsneurose allerdings derart heftig in die Suppe, dass sie auf immer mehr Ablehnung stoßen. …

Read More

Pocket zum Lastesel degradiert

Früher – oje, ich weiß, tut mir leid, aber es ist doch nun mal wahr – als es eine schlichte, komfortable Sammelstelle im Web für seine Links war, kam kaum einer daran vorbei. Aber wie es so ist, wenn ein kleiner, mit Herzblut betreuter Dienst, einen derartigen Zuspruch erfährt, gerät …

Read More

Football Leaks

Untertitelt mit “Von Gier, Lügen und geheimen Deals” und im Vorfeld zu genüge angepriesen, war ich gespannt. Angeblich lagen über 70 Millionen Unterlagen zur Auswertung vor. Man erinnere sich, bei den “Paradise Papers” waren lediglich 13 Millionen Dokumente im Spiel. Herausgekommen ist (bis jetzt) eine 60-minütige Reportage, die derart dünn …

Read More

Extrakt 44-2018

1. Sehr sympathisches Vorbild Facebook verkümmert das Leben, saugt es aus uns heraus, verdient eine Schweinegeld damit und lässt sich immer wieder die Daten klauen. Vom ganzen Unfug, den man auf der Plattform treiben kann oder sie gleich ganz missbraucht, mal ganz zu Schweigen. Wer dann ohne seine Zustimmung in …

Read More

Sicherheitsverballhornung

Fall A: “Sieht gut aus, kann raus.” “Aber Chef, wir haben uns nicht um die Sicherheit gekümmert.” “Egal, das erledigen andere und spart uns Geld.” Fall B: “Viele bunte Daten, dann wertet die mal ordentlich aus.” “Aber Chef, dürfen wir das und müssen wir sie nicht schützen?” “Papperlapapp, haben ist …

Read More

Filter für beschränkte EU

Warnung: Der erste Absatz entstand impulsiv in großer emotionaler Aufgeregtheit und bekam den Arbeitstitel “Hass Rede” verpasst. Der ist entschärft, der Text aber nicht. Widerstand muss bewegen, sonst bewegt er nichts. Dieser Herr Axel Voss ist derart ekelhaft, dass, wenn es einen Spiegel geben würde, der das wahre Ich zeigt, …

Read More

Machtdroge Daten

Kein Rausch lässt sich einfacher entfachen und macht süchtiger, weil er nicht nur billig zu beschaffen ist, sondern auch noch traumhafte Gewinne erzielt. Zahlreiche Gelegenheiten harren ihrer Entdeckung und Verwendung, denn nach wie vor wird die digitale Welt ohne Schutz und Sicherheitsnetz betreten. Das gilt für beide Seiten, Nutzer und …

Read More

Unfrei zu Frei umdefiniert

Wie konnten unsere Ahnen nur ohne die Sicherheit leben, die das Internet heute ermöglicht? Gut, sie wurden geknechtet und mit immensem Aufwand in ihren Entfaltungsmöglichkeiten eingeschränkt. Aber geschah das nicht zu ihren Gunsten? Verfügten sie nicht über genügend Freiraum, um sich bis zum heutigen Status zu entwickeln. Oder überwogen vielleicht …

Read More