Schlagwort: Demokratie

Politischer Daten(kl)gau

Natürlich gönne ich es den feinen Damen und Herren Politikern, dass sie mal am eigene Leibe zu spüren bekommen, was für Versager sie sind. “Wer nicht hören will, muss fühlen”, macht zum Glück nicht vor der Prominenz halt, auch wenn die sich als etwas Besseres behandelt wissen will. Gerade Politiker sind überzeugt, dass alleine ihr […]

Deutsche Hinterwäldler

Mit der Kennzeichnung “Made in Germany” wollten die Engländer unsere vermeintlich mangelhaften Produkte vom Rest unterscheiden können. Bekanntlich ging diese Rechnung nicht auf und nach Hinten los. Auf Lorbeeren lässt sich kurzzeitig ausruhen, rafft man sich dann aber nicht rechtzeitig wieder auf, verpasst man einen Zug nach dem anderen. Hauptsächlich den CSU Hinterwäldlern haben wir […]

Neue Partei gesucht

Doch, es gibt sie – tatsächlich! Politikerinnen und Politiker, die Zusammenhänge erkennen und benennen. Die sich als das verstehen, zu dem sie als Vertreter der Bürger berufen wurden und die gesellschaftliche Verantwortung über eigene Befindlichkeiten stellen. Die sich nicht in selbstherrlicher Egomanie nur um sich selbst drehen und einzig nach Macht lechzen, die sie dann […]

Ausgeblendete Armut

Politik ist für eine funktionierende Gesellschaft verantwortlich; das ist ihre Aufgabe; dafür wurden die Volksvertreter gewählt und berufen. Kleinkinder versuchen instinktiv ein offenkundiges Ungleichgewicht ins Lot zu bringen. Diese Eigenschaft wird uns beim Erwachsen werden ausgetrieben. Nun sind Politiker auch Menschen, deren frühkindlicher Gleichheitssinn ebenso von konträren Einstellungen gezähmt oder gleich ganz verdrängt wurde, wie […]

Verdrehte Demokratie

Stellt man etwas auf den Kopf, lässt sich wohl noch deren ursprüngliche Bedeutung erkennen, aber zweifelsohne wird sich am Ende die fälschliche Nutzung nachteilig auswirken. Gerade bei offenen Behältnissen verflüchtigt sich deren Inhalt meist schneller, als es einem lieb ist. Was mit Gegenständen noch recht einfach vorzustellen und /oder darstellbar ist, klappt auch mit Worten […]

Extrakt 43-2018

1. Sichere Tipps zur finanziellen Freiheit Als ich 1998 ins Internet eintauchte, fand ich Aktien eine spannende Angelegenheit. Interessiert las ich eine Zeitlang diverse Publikationen zum Thema Börse. Ein tief sitzendes Unbehagen hielt mich davon ab, mein nicht vorhandenes Geld in diesem Bereich zu versenken. Zunehmend suspekt wurden mir aber die Zeitschriften mit ihren “Empfehlungen”. Was […]

Extrakt 42-2018

1. Dumpfbacke Da zeigt jemand mit sexistisch vulgären Ausdrücken seine Simplizität und präsentiert diese in selbstverliebter Macho-Manier der Öffentlichkeit. Als er vorgeführt wird, reagiert er verschnupft und kommt mit seiner Wehleidigkeit vor Gericht durch. Hingegen zeigt die Gesellschaft ihm den Mittelfinger und spendet innerhalb von nur 36 Stunden 100.000 Euro zugunsten der Verungimpflichtigten, damit sie […]

Extrakt 40-2018

1. Diesel Gipfel Gipfel beschreibt der DUDEN als “höchstes denkbares, erreichbares Maß von etwas”. Wenn nun also die letzte Stufe erreicht ist und als Ergebnis ein Kompromiss bzw. Konzept heraus kommt, das nicht mal die Bedeutung dieser Worte erfüllt, dann Gute Nacht … Können jetzt alle Betrüger und Täuscher damit rechnen ungeschoren zu bleiben? Oder […]

Demokratie Demontage

Das Konstrukt der Demokratie ist brüchig geworden und kommt den Abrissbirnen gefährlich nahe. Es bedarf keines gründlichen Blicks unter die Oberfläche mehr, um den Zerfall zu erkennen. Weltweit kämpfen sich autokratische Strukturen an die Spitze. Selbst moderate Länder, denen eine stabile Demokratie zugeschrieben wird, befällt die Zersetzung. Zwar bemüht man sich den Anschein zu wahren, […]

2017

Schlimmer geht immer … wie das abgelaufene Jahr in erschreckender Weise beweist. Die eingebildete Weltmacht USA wird von einem selbstverliebten Pleitier geführt, dem Wissenschaft am Arsch vorbeigeht und der mit weniger Staatseinnahmen noch mehr ausgeben will. Vom Hass zerfressen bomben sich Fanatiker sinnlos durch die Welt. Ohne Unterdrückung fehlt den Patriarchen der Lebensinhalt. Zerstörung und […]

Volksstimme schweigt … nicht

Mit ihrem Kreuz überantworten Wähler ihre Stimme einem politischem Vertreter, um von diesem in der Landes-/Bundesregierung repräsentiert zu werden. Egal wie man es dreht und wendet, Bürgern stehen zwei Optionen zur Verfügung: Ja oder Nein … Gültig oder Ungültig … Kreuz oder kein Kreuz. Am Ende wurde entweder eine zählbare Stimme abgegeben oder eben nicht, […]