Schlagwort: Verantwortungslos

Extrakt 01-2019

1. Rumänien Armseligkeit auf ganzer Linie in höchster Vollendung. So eine klägliche Vorstellung sieht zwar Juncker ähnlich, sägt aber massiv am Ansehen der EU. Angesichts ihres angeschlagenen Zustands, sind die getätigten Äußerungen schwere Geschütze in den Händen der Gegner. Senile Politiker beweisen immer wieder ihr haltloses Agieren, weshalb endlich über eine Altersgrenze von maximal 70 […]

Arglistiges Apple

Der Gefängnischef spricht wie üblich mit gespaltener Zunge und zeigt mit dem Finger auf alle anderen, um die Aufmerksamkeit von sich selbst abzulenken. Hierfür missbraucht er ein sehr sensibles Thema, womit er sich sicher sein kann, dass die Täuschung gelingt. Brav verteilen die Medien seine Messias gleichen Heucheleien und sparen sich den Blick hinter die […]

Datenschwund im Alltagsmund

Weil es inzwischen alltäglich passiert, dass irgendwo Millionen von Daten abhanden kommen, reicht es (noch) zu einer Meldung, aber keine Krähe kräht mehr hinterher. Es ist eben so, ja und? Daten werden doch auch so massenhaft abgefischt, wozu also aufregen und worüber. Vor allem, es bringt doch nichts. Als Nutzer kann man nichts ändern und […]

Plastik Welt

Drei Länder in Afrika haben ein komplettes Plastik Verbot eingeführt. In Afrika! Angebliche Entwicklungsländer! Länder, die wir erpressen, um sie mit unseren Überproduktionen zu überfluten, in dessen Folge deren eigene Industrie kollabiert. Das sollte uns nicht nur peinlich sein, sondern wir sollten uns in Grund und Boden schämen. Stattdessen labern wir uns wie gehabt durch […]

Spielverderber

Seit Jahrzehnten wird dieses Spiel ausgetragen. Die meiste Zeit im Hintergrund und mit verhaltenem Engagement betrieben, wurde es von der Öffentlichkeit nicht wahrgenommen. Erst seit Beginn der 2000er Jahre gewinnt die Systematik an Dynamik und schwingt sich von einem Höhepunkt zum nächsten. Inzwischen hat sich ein neuer Wirtschaftszweig etabliert, um die Ergebnisse zu maximieren. Nach […]

Letzte Kohle Zuckungen

Mehrere tausend Menschen demonstrierten gegen einen schnellen Ausstieg aus der Braunkohle. Zum reinen Eigennutz sprachen sie sich damit deutlich für eine weitere Verschmutzung und Zerstörung der Umwelt aus. Mit anderen Worte heißt das, ihnen sind damit in Verbindung stehende Krankheiten und vorzeitige Todesfälle egal, Hauptsache sie können ausgiebig an Konsumschlachten teilnehmen. Natürlich hatten Gewerkschaften zur […]

Brexit

Dieses Bohei hat jedes erträgliche Maß erreicht. Es ist zum Schmierentheater verkommen und schadet jedem politischen und gesellschaftlichen Ansehen – Englands und der EU. Das Gezerre ist nicht mehr vermittelbar und befeuert eine Diskussion, die entzweit und nur Verlierer produziert. Das aufkeimende Begehren nach einem neuen Referendum, um die “Fehlentscheidung” zu korrigieren, spaltet die Bevölkerung, […]

ANmaaßenD haltlos

So häufig den Beitrag geändert, dass am Ende ein Neuanfang nötig wurde. Zwischenzeitlich hatten mich die Vorgänge sprachlos gemacht – mich! Wer sich fragt, woher die Politikverdrossenheit kommt oder der Unmut über die Politikerkaste herrührt, der findet hier ein vorzüglich geeignetes Beispiel. Keine komplette Antwort, aber immerhin ein greifbares Szenario, warum so viele Menschen fluchtartig […]

Jetzt!

In der Welt läuft es ganz gewaltig aus dem Ruder. Völlig schief hängt das Gleichgewicht an seinen Seilen, die zu reißen drohen, was die zerstörerischen Prozesse zementieren wird. Politikern den schwarzen Peter in die Schuhe schieben, liegt Nahe und vereinfacht die Antwort Suche, weil Verantwortung abgegeben wird – mal wieder oder auch, wie immer. Regierungen […]

BILDungsfern

Die Wahrheit ist nicht des Menschen liebstes Kind, obgleich die Lüge verteufelt wird. Diesen Konflikt löst Ignoranz. Entweder ausblenden, dass man für Dumm verkauft wird oder Unwahrheiten akzeptieren, weil sie ins eigene Weltbild passen … oder beides. Am ehesten zeigen dieses Verhalten Menschen, deren Interesse an Bildung und Wissen begrenzt ist. Widersprüchlich scheint, dass “Fake […]

Endstation Politfilz

„Vitamin B“ hat als Synonym für „Beziehungen“ seinen Platz in unserem Sprachschatz gefunden. Ins Abseits geraten ist die Redewendung, „wer nichts wird, wird Politiker“. Die damit ausgedrückten Kombination aus Profilierungssucht, Machtstreben und Unfähigkeit hat sich als unvermeidbar erwiesen. Zudem wurde die Kombi dank YouTube zur Massenhysterie, weshalb die Unzulänglichkeiten heutiger Politiker kaum noch Beachtung finden. […]

3. Weltkrieg

Es ist absurd, grotesk, geradezu irrsinnig davon zu sprechen, nicht mal denken sollte man es. Selbst die Ausschluss-Floskel, es niemanden zu wünschen, verbietet sich. Doch ist es angesichts weltweiter Entwicklungen nicht fahrlässig und verantwortungslos, die Augen zu verschließen oder es leichtfertig als unrealistisch aus der Wahrnehmung zu wischen, um sich nicht damit zu beschäftigen? Reicht […]