Schlagwort: Zerfall

Neoliberale Ungleichung

Unternehmen sind darauf fokussiert, dass auf der Ergebnisseite ein Faktor über alles thront und umso größer und fetter dieser ist, umso besser: Profit! In der Reihe der Zulieferer sorgt hingegen ein Umstand für schlechte Laune: Mitarbeiter! Überall der unangenehmste Kostenproduzent; überall die unter größtem Druck stehende Einheit. Effizienz ist das Wirtschaftsmantra neoliberaler Zeitrechnung. Erstes Ziel […]

2018

Die Welt gerät aus den Fugen. Natürlich wirken die dafür verantwortlichen Prozesse bereits seit einigen Jahren, doch in diesem Jahr platzten die Feinrisse zu Spalten auf, die auch in der letzten Reihe unübersehbar ins Gesicht springen. Mancherorts drohen sie sich zu Gräben zu entwickeln und die letzten Stabilitäten zu gefährden. Die Welt schaut weg, weil […]

Extrakt 52-2018

1. Schreibmeer eingefroren Eine in vieler Hinsicht ergiebige Anlaufstelle für Schreibwütige wurde auf Eis gelegt. In Anbetracht vieler Optionen, wurde die denkbar schlechteste gewählt. Das ist sehr bedauerlich. Fürs Erste wurden die vorhandenen Artikel bei blogspot geparkt und können zumindest eine ungewisse Zeit noch als Quelle dienen. Sehr Schade. Mal sehen, ob aus den Plänen […]

Neue Weltordnung

Machen wir uns nichts vor, der Titel ist keineswegs übertrieben, denn genau darum geht es. Das Säbelrasseln um eine neue Weltordnung hat längst eine Eskalationsstufe erreicht, die sich nicht mehr verstecken lässt und selbst in Hintertupfingen zu spüren ist, wenn auch vielleicht die Zusammenhänge nicht verstanden/begriffen werden. Bisher gab es eine nicht unbedingt akzeptierte, aber […]

Ausgeblendete Armut

Politik ist für eine funktionierende Gesellschaft verantwortlich; das ist ihre Aufgabe; dafür wurden die Volksvertreter gewählt und berufen. Kleinkinder versuchen instinktiv ein offenkundiges Ungleichgewicht ins Lot zu bringen. Diese Eigenschaft wird uns beim Erwachsen werden ausgetrieben. Nun sind Politiker auch Menschen, deren frühkindlicher Gleichheitssinn ebenso von konträren Einstellungen gezähmt oder gleich ganz verdrängt wurde, wie […]

Frau Kramp-Karrenbauer zum Kameratraining

Seit Frau Kramp-Karrenbauer Generalsekretärin der CDU ist, taucht sie bereits vermehrt vor den Fernsehkameras auf. Durch die desaströse Regierungsarbeit der Großen Koalition nimmt diese Sichtbarkeit zu. Nach den niederschmetternden Wahlergebnissen und den überraschenden Rückzug der Bundeskanzlerin vom Parteivorsitz, ist eine erschreckend zahlreiche Präsenz von Frau Kramp-Karrenbauer eingetreten. Mit ihrer Bewerbung um den vakanten Parteivorsitz, wird […]

Machtdroge Daten

Kein Rausch lässt sich einfacher entfachen und macht süchtiger, weil er nicht nur billig zu beschaffen ist, sondern auch noch traumhafte Gewinne erzielt. Zahlreiche Gelegenheiten harren ihrer Entdeckung und Verwendung, denn nach wie vor wird die digitale Welt ohne Schutz und Sicherheitsnetz betreten. Das gilt für beide Seiten, Nutzer und Anbieter. In Richtung Wirtschaft sind […]

Extrakt 42-2018

1. Dumpfbacke Da zeigt jemand mit sexistisch vulgären Ausdrücken seine Simplizität und präsentiert diese in selbstverliebter Macho-Manier der Öffentlichkeit. Als er vorgeführt wird, reagiert er verschnupft und kommt mit seiner Wehleidigkeit vor Gericht durch. Hingegen zeigt die Gesellschaft ihm den Mittelfinger und spendet innerhalb von nur 36 Stunden 100.000 Euro zugunsten der Verungimpflichtigten, damit sie […]

Brexit

Dieses Bohei hat jedes erträgliche Maß erreicht. Es ist zum Schmierentheater verkommen und schadet jedem politischen und gesellschaftlichen Ansehen – Englands und der EU. Das Gezerre ist nicht mehr vermittelbar und befeuert eine Diskussion, die entzweit und nur Verlierer produziert. Das aufkeimende Begehren nach einem neuen Referendum, um die “Fehlentscheidung” zu korrigieren, spaltet die Bevölkerung, […]

ANmaaßenD haltlos

So häufig den Beitrag geändert, dass am Ende ein Neuanfang nötig wurde. Zwischenzeitlich hatten mich die Vorgänge sprachlos gemacht – mich! Wer sich fragt, woher die Politikverdrossenheit kommt oder der Unmut über die Politikerkaste herrührt, der findet hier ein vorzüglich geeignetes Beispiel. Keine komplette Antwort, aber immerhin ein greifbares Szenario, warum so viele Menschen fluchtartig […]

Extrakt 40-2018

1. Diesel Gipfel Gipfel beschreibt der DUDEN als “höchstes denkbares, erreichbares Maß von etwas”. Wenn nun also die letzte Stufe erreicht ist und als Ergebnis ein Kompromiss bzw. Konzept heraus kommt, das nicht mal die Bedeutung dieser Worte erfüllt, dann Gute Nacht … Können jetzt alle Betrüger und Täuscher damit rechnen ungeschoren zu bleiben? Oder […]

Aufmerksamkeitsdefizit und Junk Medien

“Keine Zeit” ist der Taktgeber unserer Zeit. Im Laufschritt hecheln wir durchs Leben, getrieben vom Verlangen nach Erfüllung, dessen Ausgestaltung längst die Wirtschaft bestimmt. Um in der Informationsflut nicht zu ertrinken, muss deren Aufnahme schnell gehen und flugs, aber nicht lange anhaltend, sättigen. Schließlich jagt ein wichtiges Thema das nächste … zumindest gefühlsmäßig. Auf ungesunde […]